Hier finden Sie uns:

Thermographie Robert Schadl
Schubertstr. 2
89423 Gundelfingen a.d.Donau

Kontakt:

Telefon: 09073 5989015 09073 5989015
Telefax: 09073 800354
E-Mail: info@thermographie-schwaben.de

Luftdichtheitsmessung mit BlowerDoor

Im Rahmen eines neuen Bauvorhabens oder Sanierung ist das Ziel eine optimale Wohnbehaglichkeit zu erreichen bei minimalem Energieverbrauch. Um dies zu erreichen wird in der DIN4108-7 eine luftundurchlässigkeit der Gebäudehülle gefordert.

 

 

Messung der Luftdichtheit mittels BlowerDoor

 

Um die Luftdichtigkeit zu messen wird im Gebäudeinneren ein Überdruck von 50Pascal erzeugt, zum Vergleich der normale Luftdruck hat ungefähr einen Wert von  101300 Pascal. Dieser geringe Überdruck führt  dazu, dass an  undichten Stellen Luft aus dem Gebäude austritt. Diese Luftaustauschrate wird gemessen und gibt einen guten Wert zur Dichtigkeit der Gebäudehülle. Im Rahmen einer KFW Förderung wird eine Rate von < 1/h gefordert, welche auch durch eine Messung dokumentiert werden muss.

 

Zur Messung wird das Messystem der BlowerDoor GmbH eingesetzt, dazu wird in den Türrahmen ein Ventilator eingespannt der den Überdruck erzeugt und gleichzeitig die Austauschrate misst.

 

 

 

BlowerDoor in Kombination mit Thermographie

 

Bei der thermographischen Begutachtung, wird duch die Darstellung von Temperaturunterschieden eine Aussage zur Qualität des Bauteils oder Abdichtung getroffen. 

Durch fehlerhafte oder beschädigte Abdichtungen tritt nun eine erhöhte Austauschrate auf, da aber im Regelfall alle Abdichtungen hinter weiteren Teilen verbaut sind, sind Schadhafte Stellen nicht ohne großen Aufwand zu finden. Achtung durch Schäden in der Abdichtung können sich Kondensationsstellen bilden welche eine Schimmelbildung verursachen.

 

Früher konnte durch einbringen von Nebel Schadstellen grob lokalisiert werden, diese Methode lieferte aber in bestimmten Bereichen nur unbefriedigende Ergebnisse. 

 

Durch den Einsatz von Thermographie hat sich dies drastisch gewandelt. Da durch den Luftaustausch eine Temperaturdifferenz entsteht, sind  Schadstellen direkt lokalisier und bewertbar.Dadurch lassen sich Mängel schnell und ohne großen Aufwand beheben.


E-Mail

Anfahrt